Bela Easy Macau

Bela Easy Macau Eine Auswahl unserer Modelle der Marke BELA easy

BELA easy Macau: Das günstige Alkoven Wohnmobil mit Heckeinstieg unter 6 m vermittelt Wohnraumgefühl der Extraklasse. Überzeugen Sie sich vor Ort. Skip to content. Sprache: Deutsch · English. Sprache: Deutsch · English · BELA – Günstige Wohnmobile Logo · Startseite · Modelle · BELA trendy · Trendy 1s. P.L.A. A Bela Macau easy|Klima|5,9m. Lang|Markise. Schwarzenbek. Bela easy Martinique Alkoven Wohnmobil. Stuttgart. Bela easy. Kies uit het grote aanbod van gebruikte Camper-voertuigen van Bela in ons deel met Bela easy Martinique Alkoven Wohnmobil Bela Macau Easy / Mod. Unsere Reisemobile mit Alkoven von BELA easy: BELA easy. Macau (leider ausverkauft); Maui (leider ausverkauft); Guadeloupe (leider ausverkauft); Mauritius.

Bela Easy Macau

Kies uit het grote aanbod van gebruikte Camper-voertuigen van Bela in ons deel met Bela easy Martinique Alkoven Wohnmobil Bela Macau Easy / Mod. P.L.A. A Bela Macau easy|Klima|5,9m. Lang|Markise. Schwarzenbek. Bela easy Martinique Alkoven Wohnmobil. Stuttgart. Bela easy. BELA kaufen auf afadenhaag.nl Finden Sie eine Vielzahl von günstigen Angeboten bei afadenhaag.nl – Deutschlands größtem Marktplatz für Wohnmobile und. Ein Fahrzeug von knapp 7 Metern, das 7 Schlafplätze hat, jedoch aufgrund seines Gewichts nur 3 eingetragene Sitzplätze aufweist Auch der spröde Charme der Csgo Kisten Jahre wurde durch sämtliche Nebengebäude verströmt. Dieser sorgt für die Regenerierung des Russpartikelfilters. Nach gut 14 Monaten Slot Free Games sowohl Hobby und der Händler ein Einsehen und nahmen den Wohnwagen der weit über Der Kühlschrank lief über Gas, dieser hat ebenfalls sehr gut gearbeitet. Im Februar wird die erste Inspektion gemacht und ein Termin für die nächste Dichtigkeitsprüfung ist ebenfalls schon festgelegt März. Der wurde auf einmal arrogant. Demzufolge bestimmen Sie die Betten-Anzahl aller Mitreisenden. Search in pages. Xpartner.De lassen uns etwas Neues entdecken. Dann können Sie sich direkt hier zu unserem Bikini Karate Babes verbinden. Im platzsparenden Hubbett im Wohnbereich unter der Decke können noch weitere Personen Jammi. Darüber hinaus können Sie zwischen unterschiedlichen Bett-Arten wählen. Sie können Ihr Fahrzeug parken, alle Angaben ausdrucken oder das Wohnmobil gebraucht Weiterempfehlen. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Niemand möchte zwischen Zafiro Anejo Tequila Preis und S-Bahnstationen Urlaub machen. Und wie sieht nun ein teilintegriertes Wohnmobil aus?

Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an. Wir bringen Sie persönlich einen Schritt näher zum Traum-Wohnmobil. Jede Frage trifft bei uns auf eine Antwort.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Generic selectors. Exact matches only.

Search in title. Search in content. Search in excerpt. Search in posts. Search in pages. BELA easy Macau. Alkoven Wohnmobil unter 6 m mit Heckküche Von ulli.

Kostenloses Angebot anfordern Jede Frage trifft bei uns auf eine Antwort. Newsletter Ich möchte kostenfreie Newsletter erhalten.

Ich freue mich über Eure Kommentare und werde selbstverständlich auch meine Eindrücke hier veröffentlichen, sobald das Womo ausgeliefert worden ist voraussichtlich Ende März Die gesamte Auflage des Modells ist ausverkauft :eek:.

Scheint ein beliebtes Modell zu sein LG Axel. Anzeige vom Forum. Tips für ein vergleichbares Modell geben. Die Fahrzeuge werden bei P. Dass seine durchaus ordentlich verarbeiteten Fahrzeuge sich auf dem deutschen Markt nicht so richtig durchsetzen, liegt meines Erachtens in erster Linie an der Tatsache, dass diese Fahrzeuge zunächst vom Discounter Gante mit seinem durchwachsenen Ruf später dann auch von EMR und Ahorn importiert wurden.

Der einzige Unterschied zwischen Bela und und Mister, der mir neben der Beklebung des Dekors in Düsseldorf aufgefallen ist, war, dass der Heckleuchtenträger bei den Mister-Fahrzeugen hochkant und bei den Bela-Fahrzeugen wie zu Yes-Camper Zeiten horizontal angebracht war.

Und wie ich Herrn Reichmann trotz aller Kritik z. Ein er Ahorn, in den ich mich etwas verguckt hatte, war damals neu ab ca. Einiges war mir schon bekannt, anderes neu, super.

So habe ich mir das vorgestellt. Es muss nicht immer alles schlecht sein, was nicht mehr als Ausserdem kann ich das für den Betrag nicht verlangen, dass das qualitativ an ein Modell der namhaften Hersteller heranreicht.

Ich bin gerne bereit, das ein oder andere selber zu verbessern. Wird ja sonst auch langweilig :wink:. Unser altes Mobil war 33 Jahre alt, da kann ein neues nur besser sein.

Carsten alexg: Da hat es wohl ein Missverständnis gegeben. Mein Schwager hatte sich nur ebenfalls jetzt für ein Macau interessiert, und ich war echt überrascht, das die Auflage jetzt schon weg ist.

Übrigens bei den anderen Parallelanbietern sieht es nicht gross anders aus. Aber so haben wir das hier mal dokumentiert, wenn jemand mal danach sucht :.

Was will man mehr. Ich fahre nächste Woche Donnerstag dahin und hole es ab und werde berichten. Hersteller ist die Fa. PLA aus Italien.

Und davor waren sie Unterhändler von Uwe Gante, von dem sie auch die Unart dieser unsäglichen Finanzierungs-Augenwischer-Preise übernommen haben, was sie heutzutage in ihren Angeboten mit einem dezenten Sternchen andeuten Ab Preise incl.

Ja, die Discounter tricksen heute, wo sie können. Gante und EMR durch Finanzierungs-Lockangebote, Ahorn lässt in Düsseldorf unzulässigerweise die Mehrwertsteuer aus dem Preis weg und Palmo bietet eine Hecksitzgruppe ohne Seitenfenster an, damit die tausender-Marke nicht geknackt wird Dennoch ist der Macau ein ordentliches Womo, das seinen Preis durchaus wert ist und zu dem ich Dir herzlich gratuliere.

Ob es nur Aufkleber sind, die den Unterschied machen oder auch ein anderes Aussendesign, spielt für mich hier keine Rolle. Wer mit offenen Augen über die diversen Messen geht, wird schnell feststellen, dass es dieses Mobil unter den von Dir genannten verschiedenen Herstellernahmen und erstaunlicherweise unterschiedlichen Preisen gibt.

Ich möchte mit diesem Thread ausschliesslich die Entwicklung von Kauf bis Fahrerfahrung in solch einem Discounter wiedergeben, weil es hier im Forum noch keine Einträge dazu gibt, und teilweise in anderen Foren auch nur unzureichend informiert wird, mal abgesehen von den haarsträubenden Google-Einträgen.

Die Finanzierungsstrategie ist wirklich etwas merkwürdig. Eine Barzahlung ist eigentlich nicht möglich ohne deftigen Aufpreis Ok, ist nicht die einfachste Art ein Womo zu bezahlen, aber auch kein Hexenwerk.

Andererseits decke ich ganz gerne die Augenwischerei bei der Preisgestaltung auf. Ein markantes Beispiel hierfür bei Bela war am Anfang der Mauritius, den es zunächst in der Grundausstattung mit einem zul.

Gesamtgewicht von 3,0t gab. Ein Fahrzeug von knapp 7 Metern, das 7 Schlafplätze hat, jedoch aufgrund seines Gewichts nur 3 eingetragene Sitzplätze aufweist Und das alles nur um einen möglichst günstigen "Ab-" Preis aufzurufen.

Nochmals, der Macau ist eins der günstigsten Fahrzeuge auf dem Markt und durchaus seinen Preis wert. Ich finde es gut, dass Du bereit bist, über Deine Erfahrungen mit dem Fahrzeug über eine längere Zeit zu berichten.

Es ist vor allem besser ausgestattet, als bestellt. Wie so etwas passieren kann, ist mir persönlich zwar ein Rätsel, aber der Mitarbeiter der Fa.

Solche Aussagen mag ich persönlich überhaupt nicht! Aber was soll ich sagen Wir haben sozusagen ein Ostergeschenk bekommen.

So macht das Spass. Auch der Rest des Fahrzeugs macht einen sauberen und ordentlichen Eindruck. Ein paar Kleinigkeiten bleiben zwar immer, aber das ist ja wie das Salz in der Suppe, das muss sein: Bei einer Lampe war der Kontakt lose, wurde mit einer Wago-Klemme von mir dauerhaft gelöst.

Die Badezimmertür sprang bei unebener Strasse gelegentlich auf ich wusste gar nicht, das die A61 so sch Zu der Fa. EMR kann ich ebenfalls nur lobende Worte bisher verlieren.

Wir haben uns hervorragend betreut gefühlt! Jetzt geht es Ostern erst einmal nach Domburg und in den ersten richtigen Test.

Ich werde berichten. Da wir in Domburg waren, können wir eines mit Bestimmtheit sagen: Dieses Womo ist absolut dicht.

Das Ding hat geschaukelt wie ein Schiff im Hafen Die Heizung hat ebenfalls gute Arbeit geleistet. Es war doch reichlich kühl nachts um 0 Grad.

Mit den Schlafmöglichkeiten müssen wir noch arbeiten. Für mich bleibt aufgrund meiner Grösse nur der Alkoven, der ist klasse. Meine Lieblingsfreundin, kann sich noch nicht entscheiden, ob Dinette oder Bank, eigentlich geht beides prima bis ca.

Die Fahrgeräusche halten sich im Rahmen, irgendwo hinten klappert noch eine Schranktür, da muss ich mal schauen, der Verbrauch liegt bei ca.

Bisher gibt es also keinen Grund zur Klage. Ich berichte weiter. Ich kann das bisher nicht bestätigen. Der Service ist i. Unsere erste Dichtigkeitsüberprüfung ist übrigens kostenlos.

Da scheint sich einiges geändert zu haben. Wir waren zwischenzeitlich 2x unterwegs echt blöd, wenn man arbeiten muss, nimmt einem den ganzen Spass am Womo Der 1.

Sehr schöner Platz mit wirklich freundlicher Betreuung. Die Lage direkt am Rhein mit Ausblick aufs Schloss ist schon klasse.

Der 2. Ausflug über Pfingsten ging auf den Stellpatz Traben-Trabach. Fast so komfortabel wie ein Campingplatz nur viel billiger.

Ver- und Entsorgung und W-Lan. Die Technik des Womo ist einwandfrei. In Traben-Trabach habe ich das Womo ohne externen Stromanschluss betrieben.

Die A-Batterie war am 2. Der Kühlschrank lief über Gas, dieser hat ebenfalls sehr gut gearbeitet. Über die Heizung habe ich ja schon berichtet, das diese hervorragende Arbeit leistet.

Meiner Meinung nach müsste es möglich sein, dass Womo 3 Tage autark zu betreiben. Das ist für uns vollkommen ausreichend. Daher habe ich Anschaffung einer Solar-Anlage verworfen.

Leider scheint der Abwassertank einen Haarriss zu haben. Wenn dieser zu ca. Ich habe das Problem an EMR weiter geleitet.

Diese haben mir eine sofortige Raparatur angeboten. Da ich das persönlich als nicht so wichtig halte, werde ich das erst mit der ersten Dichtigkeitsprüfung im kommenden September erledigen lassen.

Dieser hat meiner Meinung nach die Ursache durch eine nicht vorhandene Entlüftung ich konnte trotz intensiver Suche zumindestens keine entdecken.

Wir werden jetzt erst einmal für ca. Wo es hingeht, entscheidet der Wetterbericht. Grüsse aus Kölle Carsten.

Gruesse aus Witten, Axel. Über das Wetter in unserem Urlaub brauche ich nicht viele Worte zu verlieren, das war nicht viel besser als in Deutschland.

Nach über km über Bayern, Österreich, Ungarn, Slowenien und Italien zurück nach Deutschland war alles in allem ein durchwachsenes Wettererlebnis.

Aber das Womo hat sich tapfer geschlagen, keine Mucken o. Und wer schon einmal Ungarns Strasse Richtung Balathon genossen hat, weiss was ich meine Überrascht war ich dann über die Klimaanlage des Citroen.

Die schafft es bei 30 Grad, die gesamte Wohnkabine zu kühlen natürlich nur während der Fahrt , das hatte ich nicht erwartet. Der Verbrauch liegt bei den ersten km bei 10,1 Litern auf km laut Bordcomputer.

Das scheint mir ok, da ich nicht immer energiesparend fahre. Das Motörchen schnurrt brav und ein nenneswerter Ölverbrauch ist noch nicht erkennbar.

Die schon oben erwähnten Mängel an Abfluss im Bad etc. Die Terminabsprache war überhaupt kein Problem und man versicherte mir, dass alles an einem Tag erledigt wird.

Mal sehen. Ich habe sicherheitshalber noch einen 2. Tag eingeplant. Dass das natürlich etwas zeitaufwändiger ist, als bei einem Markenhersteller, war mir von Anfang an bewusst und wurde von mir bei der Kaufentscheidung berücksichtigt.

Die erste vorgeschriebene Dichtigkeitsprüfung war fällig nach 6 Monaten. Erwartungsgemäss war alles in Ordnung. Zeitgleich wurde sich um die Reklamationen gekümmert.

Die kleinen Rollos wurde nachgestellt erfolgreich , am Autoradio wurde der Anschluss geändert erfolgreich und der Abwassertank wurde untersucht und neu abgedichtet leider nicht erfolgreich.

Dieser wird im Zuge der nächsten Dichtigkeitsprüfung gegen einen neuen ausgetauscht. Das Womo stand dann ca. Als ich dann das Fahrzeug für die nächste Fahrt startklar machen wollte, ging nichts mehr.

Die Starterbatterie war tot :evil: Die Ursache habe ich leider nicht ausmachen können. Am Anschluss des Aufbaus hat es nicht gelegen, der war getrennt habe ich nachgemessen , ob es am Fahrzeug liegt, werde ich im Winter versuchen herauszubekommen.

Nachdem der Akku neu aufgeladen wurde, war alles wieder ok. Wir waren dann noch bis Anfang November in Holland unterwegs.

Renesse und Domburg war unser Ziel. Uns war allerdings unbekannt, dass viele Campingplätze am November schliessen.

Natürlich haben wir noch etwas gefunden. Der Platz "Julianahöfe" in Renesse ist sehr gut, alles tiptop sauber und auch das Schwimmbad hat uns begeistert.

Die Restauration war für einen Campingplatz ebenfalls sehr gut. Da aber auch viele Geschäfte in Renesse zum Der dortige Roompot-Campingplatz "Hof Domburg" ist allerdings grenzwertig.

Wir haben extra einen Platz mit Privatbad genommen, welches wir allerdings nicht genutzt haben, da bei Aussentemperaturen um den 0-Punkt, ein Duschen im ungeheizten Raum nicht wirklich schön ist Auch der spröde Charme der er Jahre wurde durch sämtliche Nebengebäude verströmt.

Da ist drigend Handlungsbedarf!! Nach dieser Fahrt haben wir dann das Womo noch einmal komplett geputzt und Winterfest gemacht. Leider ist mir in der Küche mal ein Messer runtergefallen, dieses blieb mit der Spitze im Boden stecken : , nicht weiter schlimm, aber ich ärgere mich darüber.

Beim Säubern des Bades sind mir Risse rund um den Wasserhahn aufgefallen. Diese sind entweder durch eine falsch installierte Armatur entstanden, oder Ermüdungsrisse durch die doch stark kopflastige Armatur, welche bei Fahrten auf schlechter Wegstrecke arg wackelt Das Becken wird ebenfalls beim nächsten Aufenthalt in Weilheim getauscht.

Das wurde mir sofort nach Zusendung der Bilder an Bela zugesichert. Jetzt steht das Womo in seinem überdachten Winterquartier und wartet auf den ersten Einsatz im neuen Jahr.

Sooo, ich werde mich jetzt für den Rest des Jahres schon einmal verabschieden und wünsche allen ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch nach !

Ich hoffe in der Winterpause herauszubekommen, wie ich hier auch Bilder einfügen kann. Im kommenden Jahr werde ich dann wieder berichten, wie sich unser Womo weiter entwickelt.

Bis dahin!! Sealord01 am 24 Nov Danke für deinen Bericht! Grüsse aus Kölle!! Habe Interesse für dieses Fahrzeug.

Einen Tabbert Condor von Dagegen ist euer ein Neuwagen. Aber irgendwann muss dann malm was neues her. Daher hier mel ein Bild aus dem vergangenen Jahr , aufgenommen in der Nähe von Meran.

Da steht auch fast unser ganzes Gerödel unter der Markise. Und hier noch ein Bild von unserem alten Womo:. TravelX am 21 Feb Hallo, sehr interessanter Bericht.

Wir haben uns für ein Bela Barbados entschieden, welcher im April geliefert werden soll. Wir sind sehr gespannt! Noch eines zum Thma "billig": also unser Mobil hatte einen Listenpreis von - klar mit diversen Extras wie z.

Darauf gab es dann aber noch einen Rabatt und dennoch: billig fand ich das nicht, eher günstig, denn ein vergleichbares Mobil mit dieser Austattung hätte bei den "altehrwürdigen Herstellern" sicherlich mehr als 60tsd gekostet.

Wir hatten uns diverse Anbieter angeschaut und die Preise verglichen. Auf einer Messe haben wir dann zugeschlagen, was sich m. Wir haben uns sogar unter das Fahrzeug gelegt und den Unterboten begutachtet.

Insgesamt stand nach zwei Tagen Testen, Rechnen und Vergleichen fest: wir sind nicht bereit gewesen den Mehrpreis für einen der üblichen Hersteller auszugeben.

Die Zeit wird zeigen, ob die Entscheidung die Richtige war ;- so far Wir haben es nicht bereut und ihr werdet sehen, dass der Service von EMR tadellos ist.

Ok, der Weg zur Dichtigkeitsprüfung geht bei anderen Herstellern vielleicht etwas einfacher, aber das weiss man ja vorher und es ist immer ein schöner Kurzurlaub ins Ländle.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr eure Erfahrungen entweder hier oder in einem eigenen Thread teilt. Auf ein paar schlaflose Nächte durch die Vorfreude auf das neue Mobil, bis April ist ja nicht mehr weit!

EMR scheint einwenig überfordert, so dass sich die Lieferung verzögert. Ärgerlich an der Geschichte ist, dass uns der nette Verkäufer auf der Messe zugesichert hat, dass eine Lieferung im April stattfinden werde Eine Verzögerung von 2 Wochen kann sicherlich mal vorkommen, aber alles darüber hinaus klingt für mich etwas abenteuerlich.

Wir warten weiterhin gespannt und zuhause stapeln sich die Sachen, die in unser neues Womo möchten Unser alter Knaus Alkoven wollten wir in Zahlung geben.

Dafür wollte ich noch Euro haben. Die Verhandlungen gingen bis zu einem gewissen Punkt ,dann wurde der Chef zugezogen.

Es war dann ziemlich schnell zappenduster. Der wurde auf einmal arrogant. Ich gab ihm dann meinen Händedruck und verabschiedete mich.

Bela Easy Macau - Beschreibung

Dementsprechend auch zu höheren Preisen. Sie können quasi unter dem Sternenhimmel einschlafen. Zuladung und zulässige Gesamtmasse testen lassen. Bela Easy Macau

Bela Easy Macau Video

The WINGAMM 2019 - worlds best mini Campers.!!! Der BELA easy MACAU ist in Motorenvarianten von **? PS** erhältlich.\\ \\ Viel Wohnmobil für wenig Geld.\\ \\ Maße\\Länge m Breite m. sprichwörtlich abtrennbares Fahrerhaus; mehr Bewegungsfreiheit in Küche und Bad; teilweise mit einem Doppelboden. Beispiel: BELA Easy Macau. Bela Easy. BELA kaufen auf afadenhaag.nl Finden Sie eine Vielzahl von günstigen Angeboten bei afadenhaag.nl – Deutschlands größtem Marktplatz für Wohnmobile und.

Search in content. Search in excerpt. Search in posts. Search in pages. BELA easy Macau. Alkoven Wohnmobil unter 6 m mit Heckküche Von ulli.

Kostenloses Angebot anfordern Jede Frage trifft bei uns auf eine Antwort. Newsletter Ich möchte kostenfreie Newsletter erhalten.

Im Kaufpreis ist die zum Zeitpunkt der Lieferung gesetzlich gültige Umsatzsteuer enthalten. Preise zzgl. Überführung von Hersteller bis Händler, Übergabedurchsicht etc.

Die vorstehenden Ausstattungen sind diejenigen beim Stand der Drucklegung. Es werden ständig Ausstattungsveränderungen vorgenommen.

Hierbei kommt es auf die Abnahme bei Übergabe durch den Kunden an. Ebenso kann es zu Preisveränderungen kommen. Nach über km über Bayern, Österreich, Ungarn, Slowenien und Italien zurück nach Deutschland war alles in allem ein durchwachsenes Wettererlebnis.

Aber das Womo hat sich tapfer geschlagen, keine Mucken o. Und wer schon einmal Ungarns Strasse Richtung Balathon genossen hat, weiss was ich meine Überrascht war ich dann über die Klimaanlage des Citroen.

Die schafft es bei 30 Grad, die gesamte Wohnkabine zu kühlen natürlich nur während der Fahrt , das hatte ich nicht erwartet. Der Verbrauch liegt bei den ersten km bei 10,1 Litern auf km laut Bordcomputer.

Das scheint mir ok, da ich nicht immer energiesparend fahre. Das Motörchen schnurrt brav und ein nenneswerter Ölverbrauch ist noch nicht erkennbar.

Die schon oben erwähnten Mängel an Abfluss im Bad etc. Die Terminabsprache war überhaupt kein Problem und man versicherte mir, dass alles an einem Tag erledigt wird.

Mal sehen. Ich habe sicherheitshalber noch einen 2. Tag eingeplant. Dass das natürlich etwas zeitaufwändiger ist, als bei einem Markenhersteller, war mir von Anfang an bewusst und wurde von mir bei der Kaufentscheidung berücksichtigt.

Die erste vorgeschriebene Dichtigkeitsprüfung war fällig nach 6 Monaten. Erwartungsgemäss war alles in Ordnung.

Zeitgleich wurde sich um die Reklamationen gekümmert. Die kleinen Rollos wurde nachgestellt erfolgreich , am Autoradio wurde der Anschluss geändert erfolgreich und der Abwassertank wurde untersucht und neu abgedichtet leider nicht erfolgreich.

Dieser wird im Zuge der nächsten Dichtigkeitsprüfung gegen einen neuen ausgetauscht. Das Womo stand dann ca. Als ich dann das Fahrzeug für die nächste Fahrt startklar machen wollte, ging nichts mehr.

Die Starterbatterie war tot :evil: Die Ursache habe ich leider nicht ausmachen können. Am Anschluss des Aufbaus hat es nicht gelegen, der war getrennt habe ich nachgemessen , ob es am Fahrzeug liegt, werde ich im Winter versuchen herauszubekommen.

Nachdem der Akku neu aufgeladen wurde, war alles wieder ok. Wir waren dann noch bis Anfang November in Holland unterwegs. Renesse und Domburg war unser Ziel.

Uns war allerdings unbekannt, dass viele Campingplätze am November schliessen. Natürlich haben wir noch etwas gefunden.

Der Platz "Julianahöfe" in Renesse ist sehr gut, alles tiptop sauber und auch das Schwimmbad hat uns begeistert. Die Restauration war für einen Campingplatz ebenfalls sehr gut.

Da aber auch viele Geschäfte in Renesse zum Der dortige Roompot-Campingplatz "Hof Domburg" ist allerdings grenzwertig.

Wir haben extra einen Platz mit Privatbad genommen, welches wir allerdings nicht genutzt haben, da bei Aussentemperaturen um den 0-Punkt, ein Duschen im ungeheizten Raum nicht wirklich schön ist Auch der spröde Charme der er Jahre wurde durch sämtliche Nebengebäude verströmt.

Da ist drigend Handlungsbedarf!! Nach dieser Fahrt haben wir dann das Womo noch einmal komplett geputzt und Winterfest gemacht. Leider ist mir in der Küche mal ein Messer runtergefallen, dieses blieb mit der Spitze im Boden stecken : , nicht weiter schlimm, aber ich ärgere mich darüber.

Beim Säubern des Bades sind mir Risse rund um den Wasserhahn aufgefallen. Diese sind entweder durch eine falsch installierte Armatur entstanden, oder Ermüdungsrisse durch die doch stark kopflastige Armatur, welche bei Fahrten auf schlechter Wegstrecke arg wackelt Das Becken wird ebenfalls beim nächsten Aufenthalt in Weilheim getauscht.

Das wurde mir sofort nach Zusendung der Bilder an Bela zugesichert. Jetzt steht das Womo in seinem überdachten Winterquartier und wartet auf den ersten Einsatz im neuen Jahr.

Sooo, ich werde mich jetzt für den Rest des Jahres schon einmal verabschieden und wünsche allen ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch nach !

Ich hoffe in der Winterpause herauszubekommen, wie ich hier auch Bilder einfügen kann. Im kommenden Jahr werde ich dann wieder berichten, wie sich unser Womo weiter entwickelt.

Bis dahin!! Sealord01 am 24 Nov Danke für deinen Bericht! Grüsse aus Kölle!! Habe Interesse für dieses Fahrzeug. Einen Tabbert Condor von Dagegen ist euer ein Neuwagen.

Aber irgendwann muss dann malm was neues her. Daher hier mel ein Bild aus dem vergangenen Jahr , aufgenommen in der Nähe von Meran.

Da steht auch fast unser ganzes Gerödel unter der Markise. Und hier noch ein Bild von unserem alten Womo:. TravelX am 21 Feb Hallo, sehr interessanter Bericht.

Wir haben uns für ein Bela Barbados entschieden, welcher im April geliefert werden soll. Wir sind sehr gespannt! Noch eines zum Thma "billig": also unser Mobil hatte einen Listenpreis von - klar mit diversen Extras wie z.

Darauf gab es dann aber noch einen Rabatt und dennoch: billig fand ich das nicht, eher günstig, denn ein vergleichbares Mobil mit dieser Austattung hätte bei den "altehrwürdigen Herstellern" sicherlich mehr als 60tsd gekostet.

Wir hatten uns diverse Anbieter angeschaut und die Preise verglichen. Auf einer Messe haben wir dann zugeschlagen, was sich m. Wir haben uns sogar unter das Fahrzeug gelegt und den Unterboten begutachtet.

Insgesamt stand nach zwei Tagen Testen, Rechnen und Vergleichen fest: wir sind nicht bereit gewesen den Mehrpreis für einen der üblichen Hersteller auszugeben.

Die Zeit wird zeigen, ob die Entscheidung die Richtige war ;- so far Wir haben es nicht bereut und ihr werdet sehen, dass der Service von EMR tadellos ist.

Ok, der Weg zur Dichtigkeitsprüfung geht bei anderen Herstellern vielleicht etwas einfacher, aber das weiss man ja vorher und es ist immer ein schöner Kurzurlaub ins Ländle.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr eure Erfahrungen entweder hier oder in einem eigenen Thread teilt. Auf ein paar schlaflose Nächte durch die Vorfreude auf das neue Mobil, bis April ist ja nicht mehr weit!

EMR scheint einwenig überfordert, so dass sich die Lieferung verzögert. Ärgerlich an der Geschichte ist, dass uns der nette Verkäufer auf der Messe zugesichert hat, dass eine Lieferung im April stattfinden werde Eine Verzögerung von 2 Wochen kann sicherlich mal vorkommen, aber alles darüber hinaus klingt für mich etwas abenteuerlich.

Wir warten weiterhin gespannt und zuhause stapeln sich die Sachen, die in unser neues Womo möchten Unser alter Knaus Alkoven wollten wir in Zahlung geben.

Dafür wollte ich noch Euro haben. Die Verhandlungen gingen bis zu einem gewissen Punkt ,dann wurde der Chef zugezogen. Es war dann ziemlich schnell zappenduster.

Der wurde auf einmal arrogant. Ich gab ihm dann meinen Händedruck und verabschiedete mich. Man gab mir deutlich zu verstehen sein ,ich hätte seinen Mitarbeiter für 2 Stunden in Anspruch genommen und jetzt nichts gekauft.

Das ist halt Geschäftsrisiko :. Diese Diskountfahrzeuge sind sicher nicht schlecht ,mein Gefühl und auch der evtl.

Wiederverkauf sprechen eindeutig für einen Markenhersteller. Hättest Dir die Zeit eigentlich sparen können, weil das m.

Hat jetzt aber eigentlich nüscht mit den Fahrzeugen an sich zu tun. Dein Besuch war ja nun vor 5 Jahren. Du wirst ja das ins Auge gefasste Mobil zumindest umfassend besichtigt haben.

Darum folgende Frage. Wie würdest Du im Nachgang die Haltbarkeit etc. Ich habe dieses Jahr in HRO uffe Messe mal nen Blick reinwerfen können und fand ein paar Detaillösungen irgendwie grenzwertig bezüglich der Haltbarkeit und Praxistauglichkeit.

Sonnigen weiterhin. Daraus bedingt konnte leider auch bisher nur die Dichtigkeitsprüfung durchgeführt werden, diese haben wir an den Osterurlaub kurzfristig angeschlossen.

Die Dichtigkeitsprüfung war selbstverständlich ohne erkennbare Mängel. Auch die Reparaturen hätten von Seiten EMR an dem Tag durchgeführt werden können, wären wir nur rechtzeitig da gewesen.

EMR hatte versucht uns ein paar Tage vorher zu erreichen, aber leider nicht alle wichtigen Tel. Unsere Schuld. Daher werden der Abwassertank und das Waschbecken erst im Juni ausgetauscht, zu Beginn unseres Jahresurlaubs, da können wir auch alles ausgiebig testen.

In diesem Urlaub haben wir unser neues Vorzelt von Kampa getestet. Ist ein Modell ohne Gestänge, wird nur aufgeblasen. Tolle Technik, und in der Übergangszeit definitiv besser als nur eine Markise.

An TravelX: Das ist wirklich schade, dass die Lieferung verzögert wird. Bei uns kam das genau zum verabredeten Zeitpunkt. Vielleicht solltet ihr bei der Übergabe das mal ansprechen.

Ich habe die Leute von EMR bisher als sehr zuvorkommend kennengelernt, vielleicht gibt es was "obendrauf". Mein Schwager hat vor kurzem sein neues Weinsberg ausgeliefert bekommen, ebenfalls 5 Wochen später als vertraglich vereinbart.

Das scheint wohl nicht ungewöhnlich im Womo-Sektor zu sein. An teuchmc: Das es Unterschiede zwischen den Womo-Herstellern in der Fertigungsausführung gibt, ist doch nicht wirklich überraschend.

Sowohl die Schreinerarbeiten, als auch diverse Detaillösungen werden überall anders ausgeführt, und irgendwo muss der Preisunterschied ja auch herkommen.

Es gibt ja viele Leute die mit einer IKEA-Küche jahrzehnte zufrieden sind und andere müssen unbedingt eine Bulthaup in Ihre Ferienwohnung einbauen, jeder so wie er will.

Wir haben uns unter anderem für den Macau entschieden, weil dieser sehr hell und vor allem im Innenraum schön hoch ist Stehhöhe ca. Das war für mich sehr wichtig, da ich mit 1,87m nicht gerade klein bin.

Bei den meisten Womos bin ich immer knapp mit dem Scheitel an der Decke "langgekratzt", dass war mir zu eng. Über die Elektrik bzw. Das kann man besser lösen, sehe ich aber irgendwann mal als persönliche Herausforderung, da das mein Beruf ist.

Damit kann ich leben und ist ja auch eine schöne Freizeitbeschäftigung. Bis bald Carsten. Ja, ich habe ebenfalls gelesen, dass ähnliche Verzögerungen auch bei anderen Herstellern usus sind, dennoch finde ich es seitens EMR fraglich, warum einem beim Bestellen "vorgegaukelt" wird, dass man sich bitte jetzt unbedingt jetzt entscheiden muss, da nur noch X-Fahrzeuge auf Lager seien und man bei jetziger Bestellung auf der Messe das Fahrzeug auf jeden Fall im April ausgeliefert bekommt, wohingegen man bei späterer Bestellung mehrere Monate warten müsste.

Es gab nie irgendwelche Fahrzeuge , die bereits auf Lager waren und darauf warteten ausgeliefert zu werden. Ganz ehrlich: wir hätten das Fahrzeug so oder so gekauft.

Auch wenn wir eine 4 Monatige Wartezeit in Kauf zu nehmen hätten!! Und jetzt stehen wir da mit unserem Talent und ohne Wohnmobil. Wie gesagt: ich bin immer noch der Meinung, dass die Fahrzeuge gut sind und das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, dennoch hätte EMR bzw.

WOF gut daran getan mit offenen Karten zu spielen und zu sagen, dass eine Auslieferung im April keineswegs sicher ist. Ich bin gespannt, wie EMR uns da entgegenkommen wird - ich werde auf jeden Fall ausführlich berichten.

Aktuell überwiegt der Ärger aufgrund des "verbrauchten" Jahresurlaubes, den wir nun zuhause ohne Wohnmobil verbringen dürfen Wir waren zwischenzeitlich im Urlaub.

Leider hat uns unser Womo direkt am 1. Tag im Stich gelassen. Kurz vor Stuttgart ging die gelbe Kontrolleuchte an und die Motorleistung wurde gravierend reduziert.

Es war Fronleichnam und daher waren wir recht froh, als der gelbe Wagen schon nach 60 Minuten neben unserem Womo stand. Der gelbe Engel hat sich direkt des Problems angenommen, Fehler ausgelesen und festgestellt, dass es Probleme mit der Abgasreinigung gibt :evil: Zu reparieren gibt es da mal eben so nichts, also Fehler gelöscht und Probefahrt gemacht und das Ding lief wieder.

Interessanterweise stellte sich heraus, dass ein Ford-Motor drin ist, hatte das zwar mal schon irgendwo gelesen, aber war dann doch überrascht.

Wir waren alles in allem erst mal froh, aber ich habe dem "Braten" nicht getraut, da ich von selbstheilender Elektronik noch nichts gehört habe.

Ich habe daher dann die Zeit genutzt und mich mit Citroen in Verbindung gesetzt. Nachdem ich dann mit verschiedenen Leuten von denen gesprochen habe, waren wir dann so verblieben, dass wir erst einmal in Ruhe Urlaub machen sollten und danach das Womo in eine Citroen-Werkstatt zur Diagnose bringen sollen, nach dem Motto: Ist bestimmt nur ein Software-Bug Die Reparaturen wurden gut durchgeführt und wir konnten endlich in den Urlaub starten.

Unser Ziel war eigentlich die Toskana, aber wir haben uns dann erst einmal entschieden in die Dolomiten zu fahren, weil in der Toskana Temperaturen bis 37 Grad herrschten, und ich das nicht so vertrage.

Wir haben mehrere sehr schöne Ü50 CPs kennengelernt. Toll, sehr ruhig und teilweise an sehr schönen Seen gelegen. Tag machte mich meine Frau darauf aufmerksam, dass der Kühlschrank "Alarm blinkt".

Da ich in diesem mein lebenswichtiges Insulin lagere, fand ich das echt nicht lustig. Also von Elektro auf Gas umgestellt und alles war erst mal wieder gut.

Nach einigen Versuchen, dass Ding wieder über Landstrom laufen zu lassen, habe ich dann Thetford kontaktiert. Diese haben sich wirklich am nächsten Tag gemeldet.

Nach einigen Emails konnte ich dann nach auslesen des Fehlercodes unter Anleitung eines Thefordmitarbeiters beruhigend feststellen, dass alles i.

Wäre gut, wenn so etwas in der Betriebsanleitung stehen würde. Nach dieser Woche haben wir uns dann entschlossen, wenigstens bis an die Adria nach Venedig zu fahren.

Wieder auf den nächsten Parkplatz gesteuert. Also warten war angesagt Ich hatte natürlich vergessen, dass wir uns in Italien befinden und das dort Italienisch gesprochen wird Wir waren total verzweifelt..

Dann war die Toilette auch noch voll!! Was soll ich sagen, es war stimmungsmässig der Tiefpunkt erreicht. Wir haben dann in einiger Entfernung eine Pizzeria entdeckt und beschlossen dort erst einmal einzukehren.

Da ich das Womo nicht auf dem Parkplatz stehen lassen wollte, habe ich den Karren wieder gestartet und was war passiert?

Der Fehler war weg und das Ding lief wieder Meine Frau und ich hatten schon vorher besprochen, dass wir egal was passiert auf jeden Fall in den deutschsprachigen Bereich nach Südtirol fahren wollen, um dort in eine Werkstatt zu suchen.

Tatsächlich hat das Womo dann km gut gelaufen, bis die Lampe wieder an ging natürlich in einem Tunnel.

An dieser Stelle einmal ein Dank an alle italienischen Autofahrer, die geduldig hinter uns her gefahren sind.

Es hat nur einer mal ganz wichtig rumgehupt, war natürlich ein deutscher Wir sind dann in Bozen in eine sehr grosse Citroen-Niederlassung gefahren Autocity Bozen , der Meister hat sich dann am nächsten Tag des Fehlers angenommen, obwohl eigentlich kein Termin frei war.

Nach mehrstündiger Diagnose hat sich herausgestellt, dass der sogennante "fünfte Zylinder" nicht einwandfrei funktioniert. Dieser sorgt für die Regenerierung des Russpartikelfilters.

Das passende Ersatzteil wurde dann sogar nach 2 Tagen geliefert, obwohl eigentlich das Ersatzteillager in Mailand bestreikt wurde danke an die Streikbrecher.

Wir sind dann nach erfolgter Reparatur entnervt Richtung Heimat gefahren. Ich muss jetzt erst einmal ein bisschen Gras über die Sache wachsen lassen und habe das Womo in die Halle für die nächsten Wochen gestellt.

Hoffentlich passiert mir soetwas nicht wieder. Bis zum nächsten Eintrag. Was sagt der Hersteller zu den Motorproblemen?

Hoffe, dass du demnächst mehr Glück hast. Das Wohnzelt muss ich mir genauer anschauen. Wir sind noch auf der Suche.

Die Reparatur wurde dann bei ca. Es wurde alles auf Garantie gemacht und auch die zusätzlichen Übernachtungen bezahlt. Das war übrigens kein Motorschaden sondern ein Defekt der Abgasreinigung Das Zelt kann ich ausnahmslos empfehlen, achtet aber darauf, dass ihr ein Kampa nehmt, es gibt einige Nachbauten, die aber qualitativ nicht an das Original heranreichen.

Wir schwanken zwischen Fiamma Privacy Room und deinem. Nachdem wir im Urlaub durch Wind die Markise geschrottet haben, mache ich mir natürlich jetzt beim Zelt Gedanken.

Es braucht recht lange um alles aufzubauen und nimmt auch viel Platz weg.

Überlegen Sie, mit wie vielen Personen Sie vereisen möchten. Für gebrauchte App Twin ist eine Grüne nur relevant, wenn Ihr Reiseziel in eine oder durch eine Umwelt-Zone verläuft. Anfrage fortsetzen. Das spart Zeit, sehr viel Platz und ist sehr gemütlich. OK Datenschutzerklärung. Passen Ihr Budget, ihre Vorstellung bzgl.

Bela Easy Macau Video

Bela Easy Macau small RV review Weiter bedeutet dies, Sie müssen nicht erst ein Bett in der Sitz-Ecke zusammenbauen, wenn Sie sich zum Schlafen hinlegen wollen. Wenn noch Fragen offen sind, nicht zögern und lieber einmal zu PicaГџo Bild Versteigerung anrufen! Überlegen Sie genau wie viele Schlafplätze für Ihre Vorhaben vorhanden sein müssen. Für gebrauchte Wohnmobile ist eine Grüne nur relevant, wenn Ihr Reiseziel in eine oder Wiesbaden Logo eine Umwelt-Zone verläuft. Kein Camping-Platz ist von einem Diesel-Fahrverbot betroffen. OK Mehr erfahren. Ist der Händler gut strukturiert, wie werden die Wohnmobile präsentiert? Vollintegrierte gebrauchte Wohnmobile, bestechen durch eine Beste Spielothek in Saasdorf finden Vorderansicht und eine enorme Frontscheibe. Wohnmobile gebraucht, mit Alkoven, erkennen Sie daran, dass sich über dem Fahrerhaus die sogenannte Bettnische verbirgt. Jedes Fahrzeug ist ein günstiges Wohnmobil.

3 thoughts on “Bela Easy Macau

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *